Gin_NIO_Cocktails

4 der besten Gin für Premium-Cocktails

Bei NIO Cocktails sind wir große Fans von Gin und verwenden nur das Beste für unsere Cocktails. Hier ist eine Liste unserer 4 Lieblings-Gins für Premium-Cocktails auf Gin-Basis.


1. Tanqueray Gin.

Dieser Gin wurde 1830 von Charles Tanqueray in London destilliert und ist heute einer der am meisten ausgezeichneten der Welt, und das aus gutem Grund! Obwohl das genaue Rezept noch ein Geheimnis ist, wissen wir, dass es aus 4 Zutaten besteht: Wacholder, Koriander, Angelikawurzel und Lakritz, die eine perfekt ausgewogene Mischung ergeben. Dieser klassische London Dry Gin ist ideal für viele Cocktails. Wir bei NIO Cocktails sind so ein Fan von Queso Gin, dass wir ihn für fast alle unsere Cocktails auf Gin-Basis verwenden, die:

- Die Negroni: Ein süß-saurer Cocktail, der Tanqueray Gin, Vermouth Cocchi Storico, Campari und Angostura Aromatic Bitters kombiniert.

- Gin Sour: Der klassische Cocktail, der Gin Tanqueray, Bio-Zitronensäure und Toschi-Flüssigzucker für eine perfekte Balance mischt.

- Der Gin hat es bewiesen: Bols Parfait Amour-Likör, organische Zitronensäure und flüssiger Toschi-Zucker werden dem Tanqueray-Gin für eine exklusive Version eines Klassikers zugesetzt

- Das Gimlet: Der legendäre Cocktail, eine einfache Mischung aus Gin Tanqueray und Finest Call Cordial Lime für einen wirklich unschlagbaren frischen und würzigen Geschmack.

Tanqueray_gin

2. Gin Plymouth

Plymouth Gin ist einer der bekanntesten Gins und hat eine lange und faszinierende Geschichte. Es wurde erstmals 1793 in der Black Friars Distillery destilliert, die heute die älteste funktionierende Brennerei in England ist. Dieser Gin mit einer hohen Wurzelkonzentration hat im Gegensatz zu London Dry Gin einen sehr erdigen Geschmack. Plymouth ist reich und geschmeidig und hat im Laufe der Jahre viele Auszeichnungen erhalten. Dieser Geist wird häufig in Cocktails verwendet, wie zum Beispiel:

- Der Dry Gin Martini, der Plymouth, Vermouth und Orange Bitter Gin enthält. Das Merkwürdigste ist, dass bei der Erfindung des Dry Martini im Jahr 1896 im Rezept die Verwendung von Gin Plymouth festgelegt wurde.

- Pink Gin, ein lustiger Cocktail, in dem wir nur Gin Plymouth und Angostura Bitters finden, Zutaten, die ein perfektes Getränk für das Abendessen schaffen.

- Der French 75, ein raffinierter Cocktail, der Gin Plymouth, Champagner, Zitronensaft und Zucker mischt, um sich eine Note von Süße zu gönnen.

- Gin and Juice, ein fruchtiger Cocktail, dem Rapper Snoop Dogg sogar ein Lied gewidmet hat. Seine Zutaten sind einfach Gin Plymouth mit Orangen-, Grapefruit- oder Limettensaft.

Plymouth_gin

3. Hendricks Gin

Wahrscheinlich die bekannteste Gin-Marke. Gin Hendricks wurde 1999 in Schottland in der Girvan-Brennerei hergestellt und hat einen ungewöhnlichen Geschmack, der Rose und Gurke zusammen mit 11 anderen Kräutern mischt. Er ist sehr erfrischend und daher für viele der bevorzugte Gin. Die Cocktails, für die Gin Hendricks perfekt ist, sind:

- Das klassische Gin Tonic, bei dem Gin Tonic Wasser einfach zu einem erfrischenden Cocktail gemischt wird, der perfekt für den Sommer geeignet ist.

- Der köstliche Gurkenkühler, der Gin, Limettensaft, Gurke und Tonic Water für einen leichten Sommercocktail mischt.

- Der Raspberry Rose Royale, ein köstlicher, fruchtiger Cocktail, in dem wir Hendricks Gin, Himbeeren, Zucker und Champagner finden.

- Chelsea Rose: eine süße Kombination aus Gin, Holunderblütenlikör, Apfelsaft und Himbeeren.

Hendricks Gin

4. Sipsmith Gin

Mutig und komplex, Sipsmith ist ein großer Klassiker, der ein Dutzend Kräuter mit Wacholder als wichtigste aromatische Note und mit einem Hauch von Orange und Zitrone enthält. Sipsmith wurde 2009 gegründet und war sofort ein großer Erfolg für seinen reichen und weichen Gin und trug dazu bei, diesen Geist in der letzten Periode so beliebt zu machen. Einige Cocktails, für die Sipsmith Gin perfekt ist, sind:

- Ein London Dry Gin Spritz mit: Gin, Zitronensaft, Prosecco und Zuckersirup für ein prickelndes und erfrischendes Sommergetränk.

- Bramble, ein auffälliger Cocktail, der Gin mit Zitronensaft, Zuckersirup, Créme de mére und zerkleinertem Eis.

- Ein warmer und beruhigender Hot Gin und Tonic kombiniert einfach Gin und heißes Tonic Wasser und ist perfekt für kältere Abende.

- Ein Martinez Dessert, das mischung: Gin, Wermut, Maraschino-Likör und Bitter.


Folgen Sie uns, um auf dem Laufenden zu bleiben und mehr über die Welt der Mixologie zu erfahren.