nio_cocktails_postcards_from_japan_box

4 exklusive Cocktails, die Sie in das traditionellste Japan bringen. Alles bequem zu Hause mit NIO Cocktails.

Tauchen Sie ein mit NIO Cocktails in einem Verkostungsreise dass Sie bequem von zu Hause aus leben können und dass Sie dorthin transportiert werden vier abgelegene Orte in Japan, so magisch und exotisch wie reich an Kultur.
An jedem dieser Orte bei uns Patrick Pistolesi Er wird auf eine Brennerei stoßen, die so von Tradition durchdrungen ist, dass er so fasziniert sein wird, dass er sich entscheidet, einen Cocktail zu kreieren, um ihn zu Hause in seinen Erinnerungen zu verewigen.


Japan - Patrick Pistolesis Reise, die zur Kreation von 4 Cocktails führte

NIO Cocktails hat einen nur für Sie gemacht Schachtel mit 4 Cocktails mit dem Titel "Postkarten aus Japan", denn jeder der 4 Cocktails ist eine echte Postkarte, auf der Patrick die wunderbaren Erlebnisse erzählt, die er während dieser exotischen Reise erlebt, und die unvergesslichen Emotionen, die sein Herz füllen.
Und das eine Reise auf den Spuren eines unerforschten Japans, zwischen Natur und jahrhundertealten Traditionen, mit der Mission (erfüllt), die typischen lokalen und handwerklichen Produkte der Mixologie zu kennen und zu verwenden:

  • ein Wodka;
  • ein Rum;
  • ein Gin;
  • ein Whiskey.

Entdecken Sie außerhalb der klassischen Touristenrouten mit Patrick 3 geografische Gebiete, 4 alte Brennereien des Ortes und ihrer 4 handwerkliche Geister Das sind die Säulen der Weltmixologie: Whisky, Rum, Gin und Wodka, Spirituosen, die begrüßt, interpretiert und im Laufe der Jahrhunderte aus Japan überliefert.

Daher Patricks Inspiration, dass NIO Cocktails dann in Italien für Sie gemischt wurde, um sich Japan und Ihrer Neugier zu widmen 4 Cocktails zu Hause genießenDamit bist du in das Land der aufgehenden Sonne versetzt:

  1. Hokkaido Ruhm
  2. Hokkaido Vergnügen
  3. Okinawa Pure Beauty
  4. Kurayoshi Erbe

Gehen wir gemeinsam nach Japan und entdecken die 4 Cocktails der Kollektion „Postcards from Japan“.

Bestellen Sie hier Postkarten aus Japan

 

Eiko Japanese Vodka: Ab Nordjapan auf der üppigen Insel Hokkaido.

HOKKAIDO HERRLICHKEIT. Japanischer Eiko Vodka von der üppigen Insel Hokkaido

Wenn wir Patricks erste Postkarte lesen, können wir nur sofort von seiner Reise fasziniert sein:

"Hallo,

Hier sind einige Neuigkeiten von meiner Welttournee. Ich bin derzeit in Japan für die letzte Etappe dieser fabelhaften Reise. Ich landete in Hokkaido, der nördlichsten Insel Japans, die für ihre Vulkane und Skipisten bekannt ist. Nach einem langen Tag auf der Piste ging ich in ein typisches Restaurant, um mich nach den Anstrengungen des Tages zu entspannen.

Wenn ich reise, genieße ich es wirklich, Dinge zu probieren, die ich noch nie zuvor probiert habe. Ich habe eine außergewöhnliche Entdeckung gemacht: die Japanischer Wodka. Am nächsten Tag konnte ich das nicht verpassen Brennerei von Asahikawa welches Wodka produziert Eiko.

Eiko bedeutet auf Japanisch "Ruhm". Es erinnert an die glorreiche Vergangenheit Japans und seiner Samurai-Krieger, die bereit waren, alles zu tun, um ihren Meister zu verteidigen. Eiko Vodka wird aus Melasse hergestellt und mit dem hochwertigsten Wasser destilliert, das auf der Insel Hokkaido seinesgleichen sucht. Mit den weltweit einzigartigen japanischen Fähigkeiten wird Wodka auf handwerkliche Weise durch weiße Birke und Holzkohle gefiltert, mit einem frischen und reinen Ergebnis.

Bis bald mit einem neuen Cocktail. Ich möchte das wundervolle Japan nicht verlassen. Ich werde diese Reise nie vergessen.

Kanpai! "

 

NIO Cocktails bietet Ihnen Hokkaido Ruhm: Ein wunderbarer, einzigartiger Cocktail, den man unbedingt probieren sollte. Ein Rezept ähnlich einem Bloody Mary, aber mit der Verwendung von a Geheimzutat: ein Japanischer Tomatenlikör, was diesem Cocktail eine störende Persönlichkeit verleiht, die einen großartigen Geschmack verleiht. Der Hauptbestandteil ist Eiko Vodka: klar, kristallin, von fast einzigartiger Reinheit, dessen Klasse es schafft, göttlich mit dem Rest der Mischung zu heiraten, die aus einem würzigen Likör und Zitronensäure besteht.

Cocktail von absolut Eleganz ist Raffinesse.

 

Hier ist der japanische Gin, den man zu Hause probieren kann: Er heißt Etsu und stammt aus Hokkaido.

 

HOKKAIDO GENUSS. Gin Etsu zum Probieren zu Hause kommt aus Hokkaido

Die Reisepläne ändern sich während des Rennens. Hokkaido bietet viele Ideen für die Natur und eine unglaubliche Überraschung, eine alte typische Brennerei:

"Hallo,

Ich bin immer noch in Hokkaido, der nördlichsten Insel Japans, die für ihre Berge und ihre heißen Quellen namens "Onsen" bekannt ist. es ist so anders als das tropische Okinawa. Vertrauen Sie mir, es war so schön, sich nach dem Skifahren den ganzen Tag in den Quellen des Onsen auszuruhen! Aber lassen Sie mich noch einmal auf den Zweck meiner Reise nach Japan zurückkommen: japanische Geister zu entdecken. Ich ging zur (ziemlich alten) Asahikawa-Brennerei, wo sie Sake, Wodka und Sake herstellen ein überraschender Gin namens Etsu, was auf Japanisch "Vergnügen" bedeutet.

Das farbenfrohe Etikett mit einer Geisha hat mich zum ersten Mal angezogen, und meine erste Attraktion, die ausschließlich auf Design basiert, erwies sich als brillante Intuition, als wir diesen Geist probierten. Es war genau das, was ich brauchte, um den Tag zu beenden, ein blumiger und fruchtiger Gin mit starken Yuzu-Noten, einfach perfekt für die Zubereitung von Cocktails.

Wussten Sie, dass die ersten in Japan hergestellten Cocktails auf Gin basieren? Ich konnte nicht anders, als einen zu erstellen.

Kanpai! "



Yuzu - Zitrusfrüchte aus Japan - Cocktailzutat

 

NIO Cocktails bietet Ihnen Hokkaido Vergnügen: eine weitere japanische Variante eines Mixology-Klassikers wie dem Gin Sour, neu erfunden um a seltener grüner Apfellikör. Ein kleiner lokaler grüner Apfel mit runden und sauren Noten. Das Ergebnis ist a sehr fruchtiger und Frühlingscocktail. EIN'Verkostungserlebnis mit einer stark parfümierten botanischen Basis, das den Gaumen und den Geruchssinn investiert und die Sinne in einen nach Japan duftenden Garten oder zu einer Allee in voller Blüte von Sakura-Bäumen transportiert. Ein tiefes Gefühl der Wiedergeburt. Alle mit Gin Etsu, hergestellt nach einem traditionellen Geheimrezept, das zahlreiche Pflanzenstoffe und den Yuzu enthält, der ihm die charakteristische gelbe Note verleiht.

 

 

Japanischer weißer Rum Kiyomi: zwischen den Stränden und Traditionen des herrlichen Okinawa.

OKINAWA PURE BEAUTY. White Rum Kiyomi: zwischen Stränden und okinawanischen Traditionen

Von einer Nordinsel zu einer Südinsel: Patrick schreibt uns aus dem schönen Okinawa, er lässt seine Skier fallen, um einen Badeanzug zu tragen ... glücklicherweise entdeckt er, ohne seine Mission zu vergessen, eine faszinierende Brennerei:

 

"Hallo,

Hier sind einige Neuigkeiten von den tropischen Inseln Okinawa in Japan, auf denen ich die Gelegenheit hatte, die zu besuchen Helios Brennerei in der Stadt Nago. Helios ist die älteste Brennerei, die seit 1961 Rum produziert. Das wusste ich nicht einmal Japaner produzierten Rum! Eine merkwürdige Tatsache ist, dass sie angefangen haben, Rum herzustellen, um die Nachfrage der in Okinawa stationierten US-Soldaten zu befriedigen.

Ich probierte ihren erstaunlichen weißen Rum namens Kiyomi was in der okinawanischen Sprache "reine Schönheit" bedeutet. Ich versichere Ihnen, dass der Name perfekt zu ihrem Geschmack passt! Sie verwenden lokales Zuckerrohr, das von einem Boden profitiert, der reich an Mineralien und Kalkstein ist, und einem tropischen, feuchten Klima. Alle Zutaten kommen zusammen, um einen intensiven Rum zu kreieren, der köstliche Cocktails macht.

Folgendes werden wir bei meiner Rückkehr fühlen.

Kanpai! "

 

NIO Cocktails bietet Ihnen Okinawa Pure Beauty: Hier ist die Karibik Japans, aus der wir inspiriert wurden, Ihnen eine zu bringen Orientalischer Daiquiri, fantastisch verbunden mit dem Yuzu Likör: ein besondere Zitrusfrüchte lokal. Diese Frucht hat eine ähnliche Schale wie Zitronen, die typisch für die alten sizilianischen Zitrushaine sind, die von den Parfümeurmeistern von Hermes geliebt werden, aber ihre aromatischen Noten kommen der typischen Frische von Grapefruit etwas näher. Der Hauptbestandteil ist jedoch die Rum Kiyomi Fertig mit fermentierter Zuckerrohrsaft was ihm eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Agricole-Stil gibt. Die Abfüllung von Kiyomi White Rum wird 30 Tage lang fermentiert, wobei eine fruchtige Qualität entsteht, und in einer Doppelsäule destilliert. Es ruht sechs Monate in Stahltanks, um maximale Reinheit zu gewährleisten.

 

 

Neugierig auf japanischen Whisky? Whisky Tottori hat seinen Namen von dem Gebiet, in dem er hergestellt wird.

KURYOSHI-ERBE. Hier ist der Tottori Whisky

Die letzte Station ist im Herzen Japans, in der Präfektur Tottori, die diesem ganz besonderen Whisky seinen Namen gibt: 

"Hallo,

Letzte Station vor der Rückkehr nach Europa! Ich wollte diese Reise mit einem Besuch in einer Brennerei von beenden Japanischer Whisky. Ich hatte viele positive Kritiken und Geschichten darüber gelesen und außerdem wurde es so schwierig, Flaschen in Europa zu finden, dass ich mich entschied, die Gelegenheit zu nutzen, um meine Taschen mit diesem kostbaren und seltenen Destillat zu füllen.

Matsui Whisky Kurayoshi Brennerei in Japan

Ich habe das gewählt Kurayoshi Brennerei, in der Stadt Kurayoshi - Präfektur Tottori, nordwestlich von Kyoto, auf der Insel Honshu. Sie stellen seit 1910 Alkohol her und haben kürzlich den japanischen Single Malt-Titel 2020 in Jim Murrays Whisky-Bibel gewonnen. Ich hatte den Verdacht, dass sie guten Whisky herstellen könnten, und sie haben meine Erwartungen nicht verraten. Die Brennerei nutzt Mutter Natur optimal, um großartigen Whisky herzustellen. Es liegt in der Nähe des Meeres und des Mount Daisen, mit signifikanten Temperaturschwankungen von einer Jahreszeit zur anderen.

Einer ihrer Whiskys heißt Tottori. Es ist ein Whisky, den japanische Einheimische in Cocktails trinken, von denen der beliebteste der "Highball" aus Eis, Whisky und kohlensäurehaltigem Wasser ist. So einfach und doch so lecker.

Ich hatte einige Erfolge mit dem Brennereipersonal, als ich meinen eigenen Tottori-Cocktail mit ihnen teilte.

Ich bin dabei, das wundervolle Japan zu verlassen, ich werde diese Reise nie vergessen.

Kanpai! "


NIO Cocktails bietet Ihnen Kurayoshi Erbe: eine verfeinerte Version von a Whiskey Sour von extremer Raffinesse und Qualität. Der Hauch von Klasse dieses Cocktails ist ein Ingwerlikör mit exotische Töne typisch für die aufgehende Sonne, während die Säule ein ist Gemischter Whisky (sehr verschieden von einem Bourbon Single Malt), der, wie in den besten japanischen Traditionen und Verwendungen, mit Geschick zart gemacht wird. Wie die am besten gemischten ergibt die Kombination der verschiedenen Malts ein ausgewogenes, weniger aufdringliches und glattes Unicum: eine wahrhaft schmeckende Postkarte der japanischen Kultur.

 

 

Wählen Sie NIO Cocktails, um sich die Kollektion „Postcards from Japan“ zu gönnen oder zu verschenken: Die Welt der Cocktails vereint den Geschmack von gutem Trinken, Reisen und Geschichte.

NIO Cocktails kreiert Cocktails, glaubt an Kultur und bietet Ihnen gerne Mixologie-Erlebnisse aus der ganzen Welt.

NIO Cocktail ist fest davon überzeugt, Ihnen eine neue Art der Annäherung an Cocktails anzubieten, eine Herangehensweise, die das kombiniert Sinnesfreude Premium-Zutaten und Rezepte, die von einem der größten Barkeeper der WeltFreude am Wissen. NIO Cocktail bringt Ihre einzigartigen Cocktails aus der ganzen Welt nach Hause, Getränke, die Sie begleiten können, um abgelegene Orte und ihre Kultur zu entdecken und Sie jahrhundertealte Aromen und Traditionen schmecken zu lassen.

Die Welt der Cocktails verkörpert eine tiefe und faszinierende Kultur, die aus Geschichte, Charakteren, Orten und Handwerkern besteht. Es ist eine reiseso raffinierte wie nah an unseren Tagen.

Mit NIO Cocktails lernen Sie diese Welt kennen und vertiefen. Lassen Sie sich faszinieren.

Schauen Sie sich jetzt das Feld "Postkarten aus Japan" an